So Ham
von Tya feat. Na'miah

CD-Nr.
398.6855.2
Label

Beschreibung

Kennengelernt haben sich Tya (Martin Scherl) und Na'miah (Tanja Jochum) vor einigen Jahren über befreundete Musiker. Schnell war klar, dass sich beide musikalisch gut verstehen und so war ein gemeinsames Projekt geboren, welches nun als Album 'Tya feat. Na'miah – So Ham' vorliegt. Die Intention zum Album und der Prozess der Entstehung waren begleitet und sind geprägt durch Verarbeitung persönlicher Trauererfahrungen. Der Versuch, diese positiv und schöpferisch umzusetzen, hat geholfen, die Trauer zu überwinden und sie in positive, kraftspendende Energien zu transformieren. Mantras, als eine Art Gebete oder formulierte Wünsche für Geist und Seele, helfen inneren Frieden zu schließen, zu beruhigen und der Hoffnung und Zuversicht wieder neuen Raum zu verleihen. Tya folgt auf 'So Ham' konsequent seiner musikalischen und klanglichen Orientierung von moderner Weltmusik. Ein Crossover aus natürlichen Instrumentierungen und Klängen, die immer wieder Assoziationen unterschiedlichster musikalisch-geografischer Herkunft erzeugen, und dezent anklingenden modernen, elektronischen Elementen.

Rhythmisch, perkussiv facettenreich, aber nicht zu dominant, entwickeln die Stücke auf 'So Ham' einen meditativen Charakter, der sowohl anregend als auch beruhigend interpretiert werden kann.
Gemeinsam haben Tya und Na'miah den einzelnen Stücken klangliche Stimmungen und Farben verliehen, die über ein Rezitieren von Mantras weit hinausgehen. Harmonie- und melodieorientiert folgen die Stücke eher Songstrukturen als einer Trance, und entfalten abwechslungsreiche und emotionale Strahlkraft.
„Wir sind glücklich und sehr dankbar, dass es uns gelungen ist, mit 'So Ham' ein so persönliches Album fertigzustellen, und für die Energie und Freude, die wir während seiner Entstehung empfunden haben. Möge es Menschen berühren wie es uns berührt...“. PEACE.
Tya & Na'miah

All songs written, produced and mixed by Martin Scherl.
All instruments, drums, recordings and programming by Martin Scherl.
All voices by Tanja Jochum. Additional voices by Martin Scherl.
Mastering by Ron Rauscher

 bei Spotify anhören

Diskographie: Musik von TYA 4

Tya feat. Na'miah - So Ham
4

So Ham

TYA - Echoes
3

Echoes

TYA - Atma
2

Atma

TYA - Akwaba
1

Akwaba