91-99
von Zinkl

CD-Nr.
398.6827.2
Label

Beschreibung

Die ersten 13 Stücke entstanden 1991-1992 auf dem Sequenzer des Korg M1 Keyboards. Es war meine Pre-Mac-Ära. Begrenzte klangliche Möglichkeiten, geringe Speicherkapazität und viel Geduld haben mir diese kurzen Stücke beschert. Den M1 besitze ich nicht mehr, aber die Musik lebt.

Die weiteren 7 Stücke entstanden in den Jahren 1993 bis 1999 (auf dem Mac/Cubase), sie haben es nie auf offizielle Zinkl-Alben geschafft, aber ich mag sie trotzdem immer noch gern. Bei »Electromonks« kamen zum ersten Mal gesampelte Chöre zum Einsatz (aus einer russischen Messe), »Ich möcht’ Musik« war ein Beitrag zu einem Wettbewerb des Radiosenders Bayern 2, »Fanfare of the Giant Beetle« war ein früher Vorläufer der Tanzmusik für Insekten.

 bei Spotify anhören