Letzte Veröffentlichung: Single "Mrs. Walker"

Neue Single und Video: ’’Mrs Walker’’, ein Samplerbeitrag zum LITTLE MURDERS Tribute-Album ’’Things Will Be Different“. Eine hierzulande, in Insiderkreisen kultige Mod/Power Pop Band aus Melbourne, die aber vor allem in Australien, USA und Japan sehr viele Fans hat. Die CD-Version wird vorerst nur in den USA auf Twist Records erscheinen. Aufgenommen und gemixt von Frenzy Erl im Highline Studio München und gemastert von Craig Pilkington in den Audrey Studios in New York im Juli 2022. Der Text zu ’’Mrs Walker’’ von Rob Griffiths (Little Murders) ist eine Momentaufnahme während der Buschbrände irgendwo in Australien, als Feuer und Rauch immer näher kamen. Flächendeckende Waldbrände sind mit dem Fortschreiten des Klimawandels und der Klimakrise mittlerweile ja leider auch ein zunehmendes Phänomen hier bei uns in Europa. Donald Punk hat dazu ein feines, schräges Vintage-Video mit der GARDEN GANG und den Wirtsleuten vom Forstnerwirt in Rottenburg an der Laaber in deren Stadel gedreht.

Aktuelle Termine

Fr, 23.12.22
92224 Amberg Casino Saal

Fr, 06.01.23
10999 Berlin Wild at Heart

Sa, 07.01.23
35325 Mücke Landgasthof zur Linde

Sa, 14.01.23
80331 München Glockenbachwerkstat

Letzte Veröffentlichung: World Lets Hug The A**holes

Das von der Presse hochgelobte Münchner Duo Kupfer geht mit seinem zweiten Album an den Start. Songs mit  wunderbar eigensinnigen Texten, treibenden Pianopassagen, groovigen und folkig melancholischen Gitarren, frischen Drums und durchaus intensiven Botschaften. Die Songschreiber, Produzenten und Langzeitkumpanen Stefan Weyerer und Nick Flade beschäftigen sich auf ihrem zweiten Werk mit der Welt „da draußen“ und ihrem Spiegelbild in unserem Inneren. Das tun sie wie gewohnt energiegeladen, positiv, berührend und mit Tiefe. In den zehn zumeist deutschsprachigen Songs vereint sich der Kupfer-Retro-Synthie-Sound geschmeidig mit großen Zeilen. „Der Mainstream ist heute über die Ufer getreten, ich hab uns Schwimmwesten gereimt“ heißt es z.B. in „Steilwandkurvenstar“. „Unser Albumtitel mag hippiemäßig naiv klingen. Warum wir ihn trotzdem gewählt haben? Davon und von vielem anderen erzählen unsere neuen Songs“, so Sänger und Gitarrist Stefan Weyerer.  Pressestimmen: Das Debüt „Der fette Tanz des Lebens“ und Kupfer auf der Bühne begeisterten Publikum und Presse ebenso wie Funk und Fernsehen (MoMa, ZDF, 3 Sat, Abendschau BR, …). „Sie mögen sich bescheidenerweise Kupfer nennen, verdient hätten Flade und Weyerer aber definitiv Goldstatus“ (Die Rheinpfalz) „Eine Ladung extremkarätige Musikalität und emotionale Höhe und Tiefe wie man sie selten erlebt.“ (IN München) „Intelligent und originell“ (tz München) „... denn Weyerer hat was zu sagen - alles andere als normal“ (Süddeutsche Zeitung) „Starker Auftritt ... beeindruckendes Akustikkonzert ... hervorragende CD“ (Merkur)

Aktuelle Termine

Do, 15.12.22
87435 Kempten Salon Kempten

Fr, 16.12.22
85737 Ismaning Blackbox

Do, 02.02.23
80337 München Substanz

Sa, 04.02.23
10435 Berlin Lesebühne Kulturwirtschaft Baiz

Fr, 17.02.23
21079 Harburg Fischhalle

Sa, 18.02.23
23552 Lübeck Tonfink

Sa, 18.02.23
80802 München Vereinsheim

Sa, 11.11.23
29472 Damnatz Kulturtenne

Letzte Veröffentlichung: Masken fallen

Endlich wieder raus, sich wieder näher kommen und Energien tanken! Jung und Alt genießen den Sommer, die Natur und die gemeinsame Zeit bei dieser Dance-Nummer für den Sommer 2022. Unterstützt werden die Vier von der Soul-Sängerin Irina Mainka, deren ausdruckstarke Stimme den ganz besonderen Zauber erzeugt.  

Aktuelle Termine

Sa, 03.12.22
80336 München Winter Tollwood

Fr, 16.12.22
20:00
86609 Donauwörth Double`s Starclub

Letzte Veröffentlichung: Penta

„I saw a path spreading before me … now I have walked it in five different ways.“ Mit ihrem fünften Album "Penta" (griechische Vorsilbe für „fünf“) begeben sich die Musiker von Tibetréa erneut auf fantastische Pfade, doch sie beschreiten diesen Weg musikalisch auf ganz neue Art. Weltmusik und Folk-Rock vereinen sich hier zu einem tanzbaren Sound. Ihrer Vorliebe für alte Geschichten und Sagen bleiben sie jedoch weiterhin treu. Es erwarten euch legendäre Gestalten, wie der Golem, unheimliche Begegnungen mit dem Teufel, Magiern und Hexen und alte Rituale der Urvölker Nordamerikas. Musikalisch bewegt sich die Band dabei, beflügelt vom Geist des Reisenden, zwischen dem Feuer des Südens, der Rhythmik des Ostens, der Mystik des Nordens und das alles auf den Instrumenten des Westens. Rockiger Sound mit Schlagzeug, E-Bass und Gitarre, trifft auf jazzige Trompete, magischen Gesang und Folk-Instrumente, wie Flöten, Cister, Didgeridoo oder Harfe. Diese ungewöhnliche Kombination erzeugt den Tibetréa ganz eigenen Sound, der euch mitnimmt auf eine Reise durch Zeit und Raum. Mit diesem Album ist es den fünf Musikern gelungen, ihre charakteristische Klangwelt zu erweitern, ohne dabei vom eingeschlagenen Pfad abzukommen. Und doch "sagt die Straße dem Reisenden nicht, was ihn am Ende seines Weges erwartet" (Volksweisheit).

Aktuelle Termine

So, 11.12.22
80333 München Wittelsbacher Weihnachtsmarkt

Letzte Veröffentlichung: Live in Dieter Üblers 'Village'

Das Konzert zum 40 jährigem Bestehen von Williams Wetsox am 04.01.2020 im legendären Village wurde von Youngster Manolo Stäblein mitgeschnitten. Williams Wetsox sind Williams Fändrich (Ges.Git.) Mario Fix (Orgel) Alex Bartl (Drums) Musikalische Gäste bei Titel 1 & 5 an diesem Abend: Thomas Gugger (Drums), Marcel Pölitz(Baß), Jan Eschke( Fender Rhodes Piano und Orgel bei "koa Gschroa“). Ein paar Worte muss man wohl auch über das Village verlieren, denn hier hat auch Williams Wetsox gleich zu Beginn der Eröffnung vor über 30 Jahren gespielt, damals war der Club noch in Obereglefing, jetzt ist er schon seit 1997 in Habach. 34 Gemeinden hat der Landkreis Weilheim-Schongau – und Habach mit seinen gut 1000 Einwohnern ist eine der kleinsten davon. Aber man kann ohne Übertreibung feststellen: Zumindest unter Musikern ist Habach weltbekannt. Frag’ mal Rocklegenden wie „The Animals“, „Ten Years After“, „Lake“ oder Jon Lord von „Deep Purple“: Sie alle traten schon im Habacher „Village“ auf. Klar, dass dann auch das 40ig jährige Bühnenjubiläum von Williams Wetsox dort gefeirt und mitgeschnitten wurde.

Aktuelle Termine

Fr, 02.12.22
20:30
82386 Huglfing Waldstr. 4

Sa, 10.12.22
20:00
84405 Dorfen Bluespunkt Oberdorfen

Mo, 19.12.22
86150 Augsburg Weihnachtsinsel

Fr, 13.01.23
20:00
82256 Fürstenfeldbruck Kloster Fürstenfeld

Sa, 14.01.23
20:00
82393 Habach Village

Letzte Veröffentlichung: Single "Wolken"

In den meisten Songs des aktuellen ZWECKINGER-Albums "Komisch" geht es um Zwischenmenschliches, so auch hier. Fast immer kann man diesem Thema nach den Erfahrungen der Band komische Seiten abgewinnen.   Bei dieser Single-Auskopplung ist das ausnahmsweise anders. Wie man weiß, gibt es aus dem täglichen Hamsterrad nur allzu selten ein Entrinnen. Aber hier geht es nicht um die radikalen Schnitte, wie auswandern, ein neuer Job oder eine neue Partnerschaft, sondern um die hohe Kunst, sich mitten in diesem Hamsterrad kraft der eigenen Gedanken vom Boden zu lösen, und alles um sich herum einfach mal laufen zu lassen. Sobald man das geschafft hat, taucht vor dem geistigen Auge all das auf, was einem wirklich wichtig ist. Und so kehrt man gestärkt ins Hamsterrad zurück. Nur ein frommer Wunsch? Für eine kleine Flucht sorgt das Lied allemal.

Aktuelle Termine

Do, 30.03.23
85579 Neubiberg Aula der Grundschule

Fr, 28.04.23
86441 Zusmarshausen Kultur-Stadl Wörleschwang

Sa, 13.05.23
85591 Vaterstetten Hallo-Bayern-Messe auf dem Reitsberger Hof

Sa, 11.11.23
81829 München Kulturetage Messestadt Riem

Fr, 17.11.23
82386 Oberhausen Stroblwirt

Sa, 02.12.23
85591 Vaterstetten Hallo-Bayern-Messe auf dem Reitsberger Hof