Look Arong
von Roykey

CD-Nr.
398.6603.2
Label

Diese CD ist verfügbar bei unserem Fair Trade Partner
best-around-sound-and-media-online-tra.de

Beschreibung

Im Januar 1996 erschien das Studio Album "Look Arong", wozu Roykey erklärt: "Es ging uns diesmal darum, unseren Creo Reggae so klar herauszuarbeiten wie möglich. Deshalb haben wir die Afro-, Funk- und Jazz-Elemente reduziert". Erneut befaßt sich Roykey in seinen Songs mit politischen Themen oder auf ernsthafte Art mit dem Phänomenen aus dem zwischenmenschlichen Bereich. So gehören engagierte Messages weiterhin zu den Kennzeichen von Roykey And His Creo Roots. In seinen Texten benutzt Roykey bewußt jenes Englisch, das er in den Straßen von Aruba gelernt hat, denn: "Diese Sprache findet man zwar in keinem Wörterbuch und lernt sie in keinem Englisch-Kursus, aber sie transportiert die Realität lebendiger und ungeschminkter als das offizielle Englisch. Ich habe sie gewissermaßen auf der Universität des Lebens gelernt!"

 bei Spotify anhören