Die Angst geht um
von Oansno

CD-Nr.
307.0246.3

Beschreibung

Deutschland im Mai 2021: Die Republik, nach mehr als einem Jahr unfreiwilligem Maskenball nervlich mürbe geworden, debattiert sich in immer größere Aufregung. Da gönnen vier Münchner Erzmusikanten den Hörern mit der neuen Single „Die Angst geht um“ einen Denk-Anstoß mit einer Portion Zuversicht.

Die Inhaltsstoffe sind dabei komplett frei von schädlichen Nebenwirkungen:

Während der Text  die gegenwärtige Verunsicherung mit einem Hauch Sarkasmus thematisiert, sorgt die Musik für eine kernige Dosis an Lebensfreude und Bewegungsdrang. Menya, Michi, Philip und Franz, die mehrfach preisgekrönten Vier von Oansno, schmeißen ihre ganze Musikalität in diese Single. Zum Einsatz kommen herzhaftes Gebläse, durchblutungsfördernde Reggae-Grooves, eine wohlabgeschmeckte Prise-Balkanklänge und lässig bairischer Gesang. Das geht ins Ohr und in die Beine, auch unter die Haut, verursacht aber definitiv keine Trombosen.

Dass sich die vier Münchner Freigeister dabei vor niemandes Wagen spannen lassen, ist eh klar. Lederhosen statt Aluhütchen lautet hier das Motto. Es geht um ein menschliches Grundbedürfnis, nicht um Ideologie, um eine pfiffige post-pandemische Perspektive, um Sich-Lockermachen statt „Alles dichtmachen“… 

 bei Spotify anhören

Diskographie: Musik von Oansno 5

Mehr entdecken

Ausgewählte Musik anderer Künstler in gleichen Stilrichtungen wie Oansno: Pop Pop deutsch MundArt