Alben suchen
Stilrichtung: Label: Künstler: Volltextsuche:




Künstlerportrait von Opera To Relax


Veronika begegnet Martin begegnet Veronika. Beide spüren sofort: Sie teilen ein Geheimnis. Der Sound-Film, der sich in ihrem Inneren abspielt, läuft mit gleichen Bildern.

Es ist das, was durch die Erscheinung durchklingt, es ist die 'Musik hinter der Musik'.

Geheimnisvolle Klänge finden sich überall, oft an völlig unerwarteten Stellen. Sie erscheinen, wollen sofort geerntet werden - oder sie vergehen.

Martin und Veronika sammeln sie oft unter abenteuerlichen Umständen: Tausende von skurrilen Geräuschen, Grooves, Klang-Elementen. Sie finden ihr Material an geheimnisvollen Plätzen, die nur wenigen zugänglich sind.

Sie werden dabei unterstützt von einem Netzwerk kundiger Menschen.

Ihre Fundstücke sind der Rohstoff. Veredelt wird er durch souveräne Elektronik. Das Resultat sind magisch fließende Klang-Skulpturen für die CDs und Konzerte.

Sie bilden die Grundlage für ohrwurmige Vokal-Melodien, Träumereien auf Tasten und Saiteninstrumenten, sparsame Gewürze mit Saxofonen und Synthesizer – geerdet und gleichzeitig in schwebenden Grooves vorwärts bewegt durch Bass, Drums und Perkussion.


Opera To Relax (OTR) – der Name ist Programm:
Diese Musik hat eine kraftvoll entspannende Wirkung.


Martin Hoemberg gehört zur musikalischen Avantgarde der 70er und 80er Jahre. Er hatte mehrere Charterfolge und erhielt diverse Schallplattenpreise als Produzent und Komponist.

"Die Sounds des Mainstream umspülten mich, täglich. Und irgendwann begann ich aufgrund einer Art ’Hörkrankheit‘ hinter ihnen etwas anderes zu hören.
Es waren ’die Klänge hinter den Klängen‘. Ich konnte nicht anders, ich musste dem Mainstream kündigen und entwickelte meinen eigenen Stil, der zu ‚Opera To Relax (OTR)’ führte...“

Auf dem Weg dorthin gewann Martin Hoemberg noch ein paar Meriten: So darf er zum Beispiel für sich in Anspruch nehmen, Allein-Komponist der teuersten deutschen Single-Produktion aller Zeiten zu sein (220.000 DM), und die Gema verlieh ihm einen Förderpreis für innovative Kompositionstechniken.


Veronika Langguth ist die Vocal von „Opera To Relax (OTR)“ und Mitbegründerin des Ensembles. Live spielt sie Keyboard, Flöte, Steel Drum, Toys.

Laut Focus ist sie eine der drei bekanntesten Atemtherapeutinnen Deutschlands.
"Ich habe mein ganzes Leben lang Melodien gehört. Alles was ich gesehen habe, Menschen denen ich begegnet bin, in meinem Kopf hat sich alles in Melodien umgesetzt.“

Veronika Langguth studierte Klavier und Gitarre. In der 70er Jahren nutzt sie die Möglichkeit nach London zu gehen. Dank ihrer kreativen Abenteuerlust landet sie schließlich auch auf dem Schloss von George Harrison (Beatles), der sie ausgiebig auf seiner neuen Dobro (Gitarre mit Metallkorpus) spielen lässt.


Michael Küttner ist einer der innovativsten und eigenständigsten Drummer/ Perkussionisten in Deutschland und gehört zur Elite der europäischen Jazz- Musikszene. Geprägt durch klassische-, afrikanische- und Jazzmusik, bildete sich sein markanter, interkultureller Stil


Rosko Gee war Mitglied bei Traffic, Can und Grateful Dead, spielte mit Bob Marley, Al di Meola und Phil Collins. In Deutschland ist er regelmäßig als Bassist in der Harald Schmidt Show zu sehen. Zusammen mit Can und Traffic wurde er Mitglied der "Hall Of Fame“/USA.


Hugo Read’s Einflüsse sind vielfältig: Jazz, Klassik und Zeitgenössische Musik. Das verbindet er mit ausgeprägter rhythmischer Energie und würzt es gern mit ein wenig Elektronik. Er spielt bei internationalen Jazz-Tourneen und Festivals. Zu seinen bevorzugten Spielstätten zählen die Mailänder Scala und die Opernhäuser von Paris und Leipzig.

Heiner Wiberny ist Solo-Saxophonist der Bigband des Westdeutschen Rundfunks. Er nahm teil an internationalen Tourneen und an Produktionen des WDR mit Stargästen aus aller Welt. Bei Opera To Relax (OTR) spielt er Altssaxophon, Tenorsaxofon und diverse Flöten.



Alben von Opera To Relax

1. Between Tomorrow von Opera To Relax Between Tomorrow (CD-Nr.: 398.6718.2)
von Opera To Relax

auf iTunes suchen

2. From Life 2 Life von Opera To Relax From Life 2 Life (CD-Nr.: 398.6611.2)
von Opera To Relax

auf iTunes suchen



Opera To Relax - Konzerte

Alle Tourdaten unser Künstler finden Sie in unserer Konzerte Sektion.




Home   |   CD Shop   |   Artist Zone   |   Newsroom   |   BSC Music   |   Privacy Policy   |   Impressum
BSC Music GmbH · Faistenlohestr. 19 · 81247 München, Germany · Fon: +49 89 89329160 · Fax: +49 89 89329161 · Mail: