Vorstellung

Er blickt auf eine schillernde musikalische Laufbahn zurück: In den 60er Jahren gehörte Mani Neumeier zu den Gründern von Guru Guru, neben Can, Amon Düül II oder Faust einer der wichtigsten Formationen der Krautrock-Ära. Guru Guru mischt noch immer mit, allerdings hat sich das musikalische Konzept im Laufe der Jahre gewandelt: Heute macht die Band hochentwickelten Ethno-Ambient-Rock.
Doch Guru Guru ist nicht das ganze musikalische Leben des Mani Neumeier. Als echter Weltmusiker ist er auch ein eingefleischter Globetrotter. Auf seinen ausgedehnten Trips durch alle fünf Kontinente dringt er als "leidenschaftlicher Ton-Jäger auch in abgelegenste Winkel der Natur vor". Dabei hat er stets Percussionsinstrumente im Gepäck, "kleine Teile, die nicht schwer sind", probiert aber auch gerne Instrumente der Einheimischen aus. Zu seinen "Sessionpartnern" gehören dabei nicht nur menschliche Musiker, sondern besonders gerne Vögel und auch mal eine Affenherde.
Zunächst waren die akustischen Aufzeichnungen dieser Reisen für Mani ein reines Privatvergnügen. Die Idee, die dabei entstandene Musik in weiter bearbeiteter Form auf CDs zu veröffentlichen, entstand etwa 1990 und führte zur Trilogie "Terra Amphibia", deren dritter Teil nun vorliegt.
"Tiere als Mitmusiker haben den Vorteil, dass sie nicht denken können. Es geht ihnen beim Musikmachen nicht darum, wie's ankommt", sinniert Mani Neumeier. "Deshalb haftet dieser Musik so gar nichts Kalkuliertes an." Bewußt hat der hochkarätige Schlagzeuger für die Stücke auf "Terra Amphibia (Deep In The Jungle)" kein Schlagzeug benutzt und auch nur sehr vorsichtig Elektronik eingesetzt: "Ich wollte nichts zu Brillantes, zu Donnerndes, das die Sanftheit und Wärme der Tracks stört." Die Hörer dieser ganz und gar originalen, an keinerlei Trends orientierten Musik sollen sie nach Neumeiers Wunsch vorrangig zum Entspannen, Glücklichsein und Einswerden mit der Welt nutzen, dürfen sie aber "bewußt auch als Anregung und Einladung verstehen, ihre eigene Musikalität auch aktiv zu leben."

Diskographie: Musik von Mani Neumeier (Guru Guru) 1

Mehr entdecken

Ausgewählte Musik anderer Künstler in gleichen Stilrichtungen wie Mani Neumeier (Guru Guru): Ambient, New Age World Music