Neuerscheinungen



Die Unverwüstlichen sind wieder da!

Die Unverwüstlichen sind wieder da! Es gibt nichts zu bereuen
LustfingeR

CD-Nr. 30784202
MP3-Album




Über die Künstler:
LustfingeR

Mit ihrem elften Album „ES GIBT NICHTS ZU BEREUEN“ melden sich die Münchner Punkrocker LustfingeR um den Sänger, Songschreiber und Gitarristen Tom Fock zurück – druck- und schwungvoller denn je!
Unter der Regie von Erfolgsproduzent Warthy Wartmann (Unheilig, Eisbrecher) ist ein Album entstanden, das alle bekannten Qualitäten der süddeutschen Punkrock-Matadore vereint - aber auf einem völlig neuen Produktionsniveau und mit rundum erneuertem Lineup und frischem Spirit präsentiert.
„Wir wissen, was wir wollen / denn wir sind nicht mehr ganz neu / wir wissen was wir wollen/ wir bleiben unserer Linie treu“, heißt es im programmatischen Titelsong „Es gibt nichts zu bereuen". Das stimmt einerseits, denn die unwiderstehlichen Ohrwurmrefrains (man höre nur die erste Singleauskopplung „Niemals vergessen", den Opener „Wir feiern unseren Untergang“ oder „Unser Weg“) und die augenzwinkernde Selbstironie, die man immer schon an LustfingeR liebte, sind in Hülle und Fülle auf dem neuen Longplayer zu finden.
Andererseits stimmt es aber genauso, wenn sie im gleichen Atemzug singen „Wir ha’m die Karten neu gemischt“, denn mit der Unterstützung von Warthy Wartman und dank hochkarätiger Neuzugänge wie dem Gitarristen Danny Raygun (Raygun Rebels) haben LustfingeR in Wahrheit ihr Ausdrucksspektrum beträchtlich erweitert. Da gibt es in „Wir sehen uns“ Hochgeschwindigkeitsriffs, die auch Guns’N’Roses gut zu Gesicht gestanden hätten, und in „Bumsilaki“ ein Gitarrensolo von atemberaubender Brillanz. Alle 13 Tracks begeistern mit einer Wucht und Präzision, wie man sie so noch nie bei den Münchnern gehört hat.
Dass LustfingeR nach all den Jahren, all dem Bergauf-und-bergab, aber immer noch wissen, wo sie herkommen, wird nicht zuletzt in der testosteron-getriebenen Gossenromantik von Songs wie „Damenklo“ spürbar. Non-Konformisten sind Fock & Co. ohnehin, wie sie im hymnischen „Dafür dagegen“ („halt die Nase in den Gegenwind“) klarmachen. Zum Ausklang gibt es mit „Lass mich los“ eine berührende Ballade, die den Hörer fühlen lässt, dass auch bei Punkrockern ein weicher Kern unter der raubauzigen Schale steckt.
„…immer wieder aufgestanden, denn Punk ist unser Leben“ heißt es im Titelsong von ES GIBT NICHTS ZU BEREUEN. Das ist wahr – und das ist gut so!

Spotify




Auch verfügbar bei:
Kaufen Sie Es gibt nichts zu bereuen bei iTunes Amazon.de - Es gibt nichts zu bereuen

Reinhören und MP3s kaufen







Weitere Neuerscheinungen

Livemitschnitt zum 40.igsten Bühnenjubiläum Livemitschnitt zum 40.igsten Bühnenjubiläum
Das Konzert zum 40 jährigem Bestehen von Williams Wetsox am 04.01.2020 im legendären Village wurde von Youngster Manolo Stäblein mitgeschnitten. Williams Wetsox sind Weiterlesen
Soundtrack zum Krimi im Kinoformat Soundtrack zum Krimi im Kinoformat
Bevor Blochin (Jürgen Vogel) sich entschied Polizist zu werden, war er auf der anderen Seite des Gesetzes aktiv. Nun muss er gegen seine alten Freunde aus der Ostberliner Club- und Drogenszene ermitteln. Weiterlesen
Soundtrack zum Film, der die Geschichte von Blochin zu Ende erzählt Soundtrack zum Film, der die Geschichte von Blochin zu Ende erzählt
Der Berliner Polizist Blochin (Jürgen Vogel) ist zerfressen von dem Wunsch nach Rache für den brutalen Mord an seiner Tochter. Nach zwei Jahren findet er endlich eine Möglichkeit, den Mörder Kyrill nach Berlin zu locken. Weiterlesen
3. Teil der erfolgreichen Wattenklänge Reihe 3. Teil der erfolgreichen Wattenklänge Reihe
Im Jahre 1985 erschienen die ‘Wattenklänge’ des Gitarrenduos Marcator/Mummert (damals noch als Entrance) als ein Kassettenbuch und wurden im regionalen Bereich der Westküste Schleswig-Holsteins und darüber hinaus gut aufgenommen. Weiterlesen
4. Single aus dem neuen Album 4. Single aus dem neuen Album
Endlich geht es weiter mit den Songveröffentlichungen aus dem Kupfer`schen Sammelalbum. Das Remake eines Liedes der Kapelle Weyerer, der früheren Formation vom Kupfergitarristen und Weiterlesen
Der Magier ist zurück! Der Magier ist zurück!
Der Künstler, der durch seine zahlreichen musikalischen Abenteuer längst zu einer eigenen Legende geworden ist, setzt mit Secret Sarai einen weiteren Meilenstein auf seinem langen kreativen Weg... Weiterlesen
Die Risikogruppe zeigt Gesicht! Die Risikogruppe zeigt Gesicht!
„Schützt Du Dich! Dann schützt Du mich!“. Eine Aktion von der Liedermacherin Nadine Maria Schmidt aus Leipzig... Weiterlesen
Dritte Single aus dem Sammelalbum Dritte Single aus dem Sammelalbum
Monatlich erscheinen ab Januar 2020 die Songs des neuen „Sammelalbums“ von Kupfer. Als dritte Veröffentlichung folgt nun der Song "Der Drummer zählt ein" Weiterlesen
Der Soundtrack zur zweiten Staffel Der Soundtrack zur zweiten Staffel
Der Soundtrack für die zweite Staffel von DAS BOOT basiert auf dem musikalischen Konzept der ersten Staffel, geht aber noch eine ganze Stufe weiter..... Weiterlesen
Vorbote in Single-Form auf das neue Album von Gandalf Vorbote in Single-Form auf das neue Album von Gandalf
Ende Mai erscheint Gandalfs neues Album "Secret Sarai".... Weiterlesen
Musik zur ZDF Dokumentationsreihe Musik zur ZDF Dokumentationsreihe
In fünf Folgen entdeckt die Dokumentationsreihe die unbeschreiblich vielfältige Welt der Anden: unberührte Natur, spannende Menschen und eine faszinierende Tierwelt. Weiterlesen
Zweiter Teil der Filmmusic Reihe Zweiter Teil der Filmmusic Reihe
Sechs Jahre nach der erfolgreichen Veröffentlichung der Filmmusic by Rüdiger Gleisberg kommen auch sechs weitere Jahre Erfahrungen in der Komposition für das bewegte Bild hinzu... Weiterlesen
Erste Singleauskopplung Erste Singleauskopplung
aus dem im Juni zur Veröffentlichung anstehenden Album "World Let´s Hug The A**holes (and they will disappear)“ Der Titel mag in diesen Zeiten vielleicht naiv und hippimeäßig klingen und doch steckt für Kupfer in diesem Titel eine supernachhaltige Wahrheit. Weiterlesen
Das Neue Testament der Gnadenkapelle Das Neue Testament der Gnadenkapelle
Das Neue Testament der Gnadenkapelle Als im Oktober 2006 Val Dasch (Gitarre/Gesang) die Gnadenkapelle gruendete, mit dem Vorsatz die bayerische Sprache mit anspruchsvolleren Liedern zu bereichern, ... Weiterlesen
Neue EP mit alten Vinylaufnahmen Neue EP mit alten Vinylaufnahmen
Zum 40ig jährigen Bühnenjubiläum ist der Williams mal in sein Archiv gestiegen und hat die alten Vinylscheiben ans Tageslicht gefördert Weiterlesen
Heimliche Hits Heimliche Hits
Heimliche Hits? Was soll denn das bedeuten? Hits, ja die kennt man, aber die sind doch nie heimlich, sie sind geradezu das Gegenteil! Also was will uns der Künstler sagen? Es ist ganz einfach:... Weiterlesen
Schweizerische Progressive-Juwelen kommen wieder ans Licht! Schweizerische Progressive-Juwelen kommen wieder ans Licht!
Die Geschichte von Stonefield begann 1984 im schweizerischen Winterthur. Dort hatten die FreundeJuan Carlos Aneiros (Hammond & Keys), Manuel Rodriguez(Gitarren) und Alberto Chenevard (Bass) eine.... Weiterlesen
Neues Instrumental Album von Marcator Neues Instrumental Album von Marcator
INMORTAL ist ein instrumentales Gitarrenalbum des Musikers Marcator mit entspannten, teils meditativen Grooves.... Weiterlesen
Musik zum ZDF Thriller Musik zum ZDF Thriller
Bei dem Film „Ein verhängnisvoller Plan“ wurde der Komponist Richard Ruzicka bereits in einem sehr frühen Stadium angefragt, was es ihm ermöglichte, bereits während der Dreharbeiten an musikalischen Skizzen zu arbeiten...... Weiterlesen
Neue Klänge aus Bayern Neue Klänge aus Bayern
Dritter Teil der erfolgreichen "neuen" Heimat-Sound-Sampler "Bavaria Vista Club" Weiterlesen
Home   |   CD Shop   |   Künstler   |   Neuigkeiten   |   Konzerte   |   Wir über uns   |   Datenschutz   |   Impressum
BSC Music GmbH · Faistenlohestr. 19 · 81247 München, Germany · Fon: +49 89 89329160 · Fax: +49 89 89329161 · Mail: