Neuerscheinungen



I Would Do It All Again

I Would Do It All Again I Would Do It All Again
Dirk Busch

CD-Nr. 39875502
MP3-Album




Über die Künstler:
Dirk Busch

Oops, he did it again! Schon wieder ein englischsprachiges Album, obwohl er weiß, dass man von ihm doch eher deutschsprachige Songs erwartet?

Na und? Ist das ein Grund, dass ein Künstler nicht das tut, wonach es ihn drängt? Ich bin mit amerikanischer Musik durch Austauschschüler in meinem Elternhaus großgeworden, und in vielen meiner deutschsprachigen Produktionen hört man auch diese amerikanischen roots mit der Vorliebe für handgemachte Musik ohne aufgeblasenes Computergedöns und Keyboard-Orgien. Manchmal ein bisschen Folk, manchmal ein bisschen New Country-Rock, gerne auch Balladen. Vor allem aber Geschichten erzählen, die Hand und Fuß haben und mit dem Leben, seinem Sinn, seinem Spaß, aber auch seiner Endlichkeit zu tun haben.

"Gelingendes Leben", darum geht es mir immer wieder! Scheitern ist sexy, ich weiß, und darum sind die großen tragischen oder auch pseudotragischen Songs immer so erfolgreich. Sorry, damit kann ich leider nicht dienen. Ich bin - um mit dem berühmten Philosophen  Ernst Bloch zu sprechen - ins Gelingen verliebt. Daher haben (fast)  alle meine Songs einen eher versöhnlichen, positiven Grundton, der hoffnungsvoll ist, obwohl (oder gerade weil) der Zustand der Welt großen Anlass zum Zweifel, ja zum Verzweifeln gibt.

Dieses Album ist das Ergebnis eines kleinen Schreibrausches nach einem mehrwöchigen USA-Aufenthalt (lange nachdem wir unseren Wohnsitz in den USA aufgegeben hatten). Es strömte regelrecht aus mir raus, und es entstanden eine Reihe von neuen Songs, die ich mit der großartigen Gitarrenarbeit von Dirk Schlag und den einfühlsamen Arrangements von Karsten Günther umsetzen konnte. Zum ersten Mal seit vielen Jahren ist auch Wolf Codera mit seinem eindringlichen und emotionalen Saxophon bei einem Song wieder dabei, und besonders hat mich die Mitwirkung von Ulrich König von der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen mit seiner gefühlvollen Oboe gefreut. Nicht unerwähnt soll schließlich bleiben, dass mich mein Co-Texter Mark Woodlake immer wieder mit wunderbaren Vorschlägen, Formulierungen und Bildern überrascht hat. Ihnen allen gilt mein herzlicher und tief empfundener Dank!

Daher zum Schluss noch mal zum Warum: Es klingt einfach alles so, wie es klingen muss, es sind eingängige und unkomplizierte Songs mit Geschichten, die Sinn und Verstand haben, and finally: Dirk Busch klingt auf Englisch einfach gut!  :))

Spotify




Auch verfügbar bei:
Kaufen Sie I Would Do It All Again bei iTunes Amazon.de - I Would Do It All Again

Reinhören und MP3s kaufen







Weitere Neuerscheinungen

Der Magier ist zurück! Der Magier ist zurück!
Der Künstler, der durch seine zahlreichen musikalischen Abenteuer längst zu einer eigenen Legende geworden ist, setzt mit Secret Sarai einen weiteren Meilenstein auf seinem langen kreativen Weg... Weiterlesen
Die Risikogruppe zeigt Gesicht! Die Risikogruppe zeigt Gesicht!
„Schützt Du Dich! Dann schützt Du mich!“. Eine Aktion von der Liedermacherin Nadine Maria Schmidt aus Leipzig... Weiterlesen
Dritte Single aus dem Sammelalbum Dritte Single aus dem Sammelalbum
Monatlich erscheinen ab Januar 2020 die Songs des neuen „Sammelalbums“ von Kupfer. Als dritte Veröffentlichung folgt nun der Song "Der Drummer zählt ein" Weiterlesen
Der Soundtrack zur zweiten Staffel Der Soundtrack zur zweiten Staffel
Der Soundtrack für die zweite Staffel von DAS BOOT basiert auf dem musikalischen Konzept der ersten Staffel, geht aber noch eine ganze Stufe weiter..... Weiterlesen
Vorbote in Single-Form auf das neue Album von Gandalf Vorbote in Single-Form auf das neue Album von Gandalf
Ende Mai erscheint Gandalfs neues Album "Secret Sarai".... Weiterlesen
Musik zur ZDF Dokumentationsreihe Musik zur ZDF Dokumentationsreihe
In fünf Folgen entdeckt die Dokumentationsreihe die unbeschreiblich vielfältige Welt der Anden: unberührte Natur, spannende Menschen und eine faszinierende Tierwelt. Weiterlesen
Zweiter Teil der Filmmusic Reihe Zweiter Teil der Filmmusic Reihe
Sechs Jahre nach der erfolgreichen Veröffentlichung der Filmmusic by Rüdiger Gleisberg kommen auch sechs weitere Jahre Erfahrungen in der Komposition für das bewegte Bild hinzu... Weiterlesen
Erste Singleauskopplung Erste Singleauskopplung
aus dem im Juni zur Veröffentlichung anstehenden Album "World Let´s Hug The A**holes (and they will disappear)“ Der Titel mag in diesen Zeiten vielleicht naiv und hippimeäßig klingen und doch steckt für Kupfer in diesem Titel eine supernachhaltige Wahrheit. Weiterlesen
Das Neue Testament der Gnadenkapelle Das Neue Testament der Gnadenkapelle
Das Neue Testament der Gnadenkapelle Als im Oktober 2006 Val Dasch (Gitarre/Gesang) die Gnadenkapelle gruendete, mit dem Vorsatz die bayerische Sprache mit anspruchsvolleren Liedern zu bereichern, ... Weiterlesen
Neue EP mit alten Vinylaufnahmen Neue EP mit alten Vinylaufnahmen
Zum 40ig jährigen Bühnenjubiläum ist der Williams mal in sein Archiv gestiegen und hat die alten Vinylscheiben ans Tageslicht gefördert Weiterlesen
Heimliche Hits Heimliche Hits
Heimliche Hits? Was soll denn das bedeuten? Hits, ja die kennt man, aber die sind doch nie heimlich, sie sind geradezu das Gegenteil! Also was will uns der Künstler sagen? Es ist ganz einfach:... Weiterlesen
Schweizerische Progressive-Juwelen kommen wieder ans Licht! Schweizerische Progressive-Juwelen kommen wieder ans Licht!
Die Geschichte von Stonefield begann 1984 im schweizerischen Winterthur. Dort hatten die FreundeJuan Carlos Aneiros (Hammond & Keys), Manuel Rodriguez(Gitarren) und Alberto Chenevard (Bass) eine.... Weiterlesen
Neues Instrumental Album von Marcator Neues Instrumental Album von Marcator
INMORTAL ist ein instrumentales Gitarrenalbum des Musikers Marcator mit entspannten, teils meditativen Grooves.... Weiterlesen
Musik zum ZDF Thriller Musik zum ZDF Thriller
Bei dem Film „Ein verhängnisvoller Plan“ wurde der Komponist Richard Ruzicka bereits in einem sehr frühen Stadium angefragt, was es ihm ermöglichte, bereits während der Dreharbeiten an musikalischen Skizzen zu arbeiten...... Weiterlesen
Neue Klänge aus Bayern Neue Klänge aus Bayern
Dritter Teil der erfolgreichen "neuen" Heimat-Sound-Sampler "Bavaria Vista Club" Weiterlesen
Neue Single für 1860 München Neue Single für 1860 München
Hoch die Schals“ beschreibt erneut die Liebe von LustfingeR zum TSV 1860 und sie wird erstmals beim Saisonstart am ... Weiterlesen
Titelsong zum Film Titelsong zum Film "Alpgeister"
Die bayrische Celtic FolkRock Band IRXN wurde vom Filmregisseur Walter Steffen gebeten, den Titelsong zu seinem neuen Kinofilm Alpgeister..... Weiterlesen
Neuer Prudence Sampler Neuer Prudence Sampler
Das Label Prudence von BSC Music GmbH hat sich seit den 90er Jahren mit seiner hochwertigen Cosmopolitan Music international einen Namen gemacht und steht für erstklassige Produktionen... Weiterlesen
Neue Single der Isar-Mafia Neue Single der Isar-Mafia
Schluss mit Sandl’n!!!, Endlich bringen die Jungs der Isar-Mafia ihren Song „I bin a Sandler“ unter die Leute...... Weiterlesen
Der neue Song von muc3 zu den brandaktuellen Themen Der neue Song von muc3 zu den brandaktuellen Themen
"Fridays for Future", "Ausbeutung", "Überfluss", "Artensterben" und "Vermüllung" Wir müssen 3 Schritte zurückgehen und teilen, um Weiterlesen
Home   |   CD Shop   |   Künstler   |   Neuigkeiten   |   Wir über uns   |   Datenschutz   |   Impressum
BSC Music GmbH · Faistenlohestr. 19 · 81247 München, Germany · Fon: +49 89 89329160 · Fax: +49 89 89329161 · Mail: