From Jungle To Galaxy - Deep Space Lounge
von Weineck, Joe

CD-Nr.
398.6698.2
Label

Diese CD ist verfügbar bei unserem Fair Trade Partner
best-around-sound-and-media-online-tra.de

Beschreibung

1995 sorgte der renommierte Dokumentar-filmproduzent Joe Weineck mit seinem Debütalbum für PRUDENCE, "Acoustic Landscapes", für Aufhorchen in der New Instrumental- und Elektronikszene. Seine ungewöhnlichen Klangmalereien  fanden dies- wie jenseits des Atlantik unter Kritikern, Fans und Musikern viel Beachtung und werden bis heute gern auf Ambient- und Electronica-Compilations gekoppelt. Zehn Jahre nach dem erstaunlichen Debüt stößt der clevere und hochkreative Komponist nun mit seinem langerwarteten Zweitling  "From Jungle To Galaxy -   Deep Space Lounge“ erneut in neue Dimensionen des Sounddesigns vor. Dafür hat er reale- und virtuelle Instrumente, sowie historische Aufnahmen zu einem verblüffenden Werk verknüpft. Sogar Planeten, Galaxien und ein schwarzes Loch wurden neben Neil Armstrong und anderen Astronauten als "Musiker” in die Kompositionen aufgenommen. Der Sound des schwarzen Lochs stammt aus ca. 65 Millionen Lichtjahren Entfernung, wurde also ausgesandt als die Saurier noch herrschten. Natur, Dschungel und Tiere stellen bei einigen Stücken das erdige Fundament für diesen friedlichen Lauschangriff auf das Weltall.

 bei Spotify anhören

Diskographie: Musik von Joe Weineck 3