Chiemgaureggae
von Biewald, Horst

CD-Nr.
307.0057.3

Beschreibung

Der Chiemgaureggae mit seinem unverkennbaren Jodel-Refrain ist schon 2008 in der Demo-Version mit Fendrich, Ambros u.v.a. zusammen auf dem Sony Sampler Alpenpower II und auf dem Mundart Sampler Hart und Zart II erschienen. Im Sommer 2010 hat Horst Biewald mit diesem Song den 2. Platz beim ORF-Schnabl-Wettbewerb in Vorarlberg gewonnen. Der Preis beinhaltete eine Neuaufnahme des Chiemgaureggae und so entstand die voll radiotaugliche Nr. 1 dieser Single, die daraufhin im ORF mehrere Monate lang täglich mindestens einmal gespielt wurde. Am 07. Mai 2011 spielt Horst Biewald erneut live beim diesjährigen Schnabl-Wettbewerb. Da mehrere Radiosender bereits zugesagt haben, diesen potentiellen Sommerhit in den Sommermonaten ins Programm zu nehmen, ist es jetzt Zeit, eine Single zu veröffentlichen. Beim 2. Track handelt es sich um die Unplugged-Version des Songs, die Ende 2008 für das Debutalbum „Boarisch Groove“ eingespielt wurde. Im Kontrast zwischen beiden Produktionen liegt der besondere Reiz dieser Single

 bei Spotify anhören

Mehr entdecken

Ausgewählte Musik anderer Künstler in gleichen Stilrichtungen wie Horst Biewald: MundArt Singer-Songwriter Pop deutsch Folk Reggae Pop