Neuerscheinungen



Das 14.te Album von Williams Wetsox

Das 14.te Album von Williams Wetsox Wohi? Wohi?
Williams Wetsox

CD-Nr. 30701872
MP3-Album




Über die Künstler:
Williams Wetsox

Williams Fändrich,auch "da Wetsox" genannt,spielt seit 1975 den "boarischn Blues". Seitdem ist er mit seinen "Wetsox"auf Tour durch bairische Kneipen, Biergärten und Musikbühnen. Seit 2010 ist Mario Fix (Orgel) und Alex Bartl (drums) mit dabei. Mit dieser Besetzung wurden die CD`s "da Fisch springt aus`m Wasser"(2011) und "Wohi?Wohi?"(2016) aufgenommen. Wetsox hat im Lauf der Jahre seinen unverkennbar eigenen Stil entwickelt, in dem Text und Musik eine Einheit bilden. Williams kehlige Stimme mit orginal Huglfinger Dialekt transportiert die Themen vom Gipfelkreuz ins Jammertal, vom Abendrot zum Morgengrauen. Dazu die "Bassige Bluesorgel", die " Höllendrums" und die" Killergitarre" . Herz was willst Du mehr? That's the Blues Baby!!! Auf Wohi? Wohi? unterstützen Michael Lutzeier am Baritonsax und Ludwig Seuss am Klavier die Wetsox.

Spotify




Auch verfügbar bei:
Kaufen Sie Wohi? Wohi? bei iTunes Amazon.de - Wohi? Wohi?




Weitere Neuerscheinungen

Soundtrack zum ZDF Zweiteiler Soundtrack zum ZDF Zweiteiler
Tod im Internat. Ein Film von Torsten C. Fischer. OST von Warner Poland und Wolfgang Glum. Eindringlich, subtil, vielschichtig. Weiterlesen
Zweites Zweites "Kurz vor Zwölf" - Album
"Schreib doch mal was Lustiges" war die Ansage. Große Herausforderung für einen alten Blueser und Münchner Grantler. Geht nicht ohne ein paar Bosheiten und Seitenhiebe auf... Weiterlesen
Debutalbum Debutalbum
Das gleichnamige Album der Gruppe Foolswood wurde in Marcators ‘Foolswood’ Studio in Schalkholz(!), Dithmarschen, aufgenommen. Alle Songs stammen aus Marcators Feder, er fungiert auch als Toningenieur und Produzent Weiterlesen
Akustik Projekt Akustik Projekt
Nach der Veröffentlichung des Albums "Tanz Auf Dem Bilderberg" im Jahr 2012, reifte die Idee Felsenreichsongs auf wesentliche Elemente zu reduzieren, neu zu arrangieren und in einem ... Weiterlesen
Songs von Leonard Cohen Songs von Leonard Cohen
"Folks play Cohen" interpretieren ausschließlich Lieder von Leonard Cohen - auf ihre ganz eigene Art mit Keyboard oder Akkordeon, Akustik-Gitarre, Kontrabass und 3-stimmigem Gesang.... Weiterlesen
Silver Dollar Babies LIVE Silver Dollar Babies LIVE
Wie passt amerikanischer Country-Rock zu einem italienischen Weinfest? Am 15. August 2015 hieß es im Andreasstadel zu Regensburg Vino statt Whiskey! Die Enoteca Italiana..... Weiterlesen
Zweites Album von Franziska Wanninger Zweites Album von Franziska Wanninger
Nach ihrem bayerischen Erfolgsprogramm „Just & Margit“ steht die Senkrechtstarterin Franziska Wanninger in „AHOIbe“ nun vor der nächsten Herausforderung ihres junge... Weiterlesen
Neues Album Neues Album
Mit „Staub“ veröffentlicht Le-Thanh Ho ihr zweites Soloalbum, das Alexander Hacke (Einstüzende Neubauten) produzierte. Weiterlesen
Viertes Album von Deep Imagination Viertes Album von Deep Imagination
"Carefully Kept Secrets" ist der vierte Longplayer von DEEP IMAGINATION, dem Solo-Projekt von Art Of Infinity-Gründer Thorsten Sudler-Mainz. Inhaltlich geht es um.. Weiterlesen
Drittes Album von 'Z' Drittes Album von 'Z'
Die Musik der ‘Z’ e:scape CD hat ihren Ursprung in längeren Jam Sessions zu einem Ambient/ Chill out Projekt von Marcator und Juergen Breuninger. Aus diesen Sessions entwickelte... Weiterlesen
Zweites Album von a daneem Zweites Album von a daneem
"Gschichten aus dem Hinterland" ist bereits das zweite Album von „a daneem“. Ebenso erdig, unspektakulär und authentisch wie auf ihrem vielgelobten Debutalbum „Herzöd“ ..... Weiterlesen
Das Beste von 2006 - 2016 Das Beste von 2006 - 2016
Vor exakt zehn Jahren hat Dirk Busch das Best Of - Album "Gute Zeiten" anlässlich seines 25jährigen Jubiläums auf Tonträgern veröffentlicht. Weiterlesen
Wird höchste Zeit Wird höchste Zeit
Endlich ist es da. Das langerwartete zehnte Album von Sacco & Mancetti. Eingespielt in Spanien, abgemischt in London und Weiterlesen
Viertes Album Viertes Album
Zwoastoa, dem Münchner Gstanzl Sound Orchestra, ist es auf der jetzt schon vierten CD mit dem Titel „Woidrand“ gelungen ihren unverkennbaren Sound weiter zu entwickeln........ Weiterlesen
Da trifft Singer/Songwriter auf Beat & Retro-Elektroniksounds Da trifft Singer/Songwriter auf Beat & Retro-Elektroniksounds
“Da steht einer, der die Ungereimtheiten des Lebens besser in Worte fassen kann als alle Söhne Mannheims zusammen“ schwärmt die Süddeutsche Zeitung von...... Weiterlesen
Zinkl & Nero – ein berührendes musikalisches Erlebnis Zinkl & Nero – ein berührendes musikalisches Erlebnis
Zinkl komponiert / produziert seit Mitte der 90er Jahre rein instrumentalen „Kammer-Prog“. Erstmals gab es 2001 auf dem Album „Underwater“ eine Kooperation mit.......... Weiterlesen
Powerpop, Beat, Glampunk Powerpop, Beat, Glampunk
Seit Beginn des 20. Jahrhunderts gibt es keinen einheitlichen Sinfoniebegriff mehr, aus Sicht der Musiktheorie, und spätestens mit dem 21. Jahrhundert wird es auch für die Mittelklasse langsam ziemlich eng..... Weiterlesen
Fernsehfilm der Woche Fernsehfilm der Woche
Nachdem bereits seine Musik für den ersten Teil der Reihe, Neben der Spur - Adrenalin, für Gänsehaut und Hochspannung sorgte, stand Christoph Zirngibl bei der Komposition der Filmmus... Weiterlesen
Ein ganz neuer Weiherer-Sound Ein ganz neuer Weiherer-Sound
Die „bayerische Revolverschnauze“ jetzt mit Band. Und mit was für einer! Mit Sicherheit das frischeste, fetteste und abwechslungsreichste Album, das Weiherer je gemacht hat. Freut euch auf 13 Songs! Zwölf mit Band, einer solo. Weiterlesen
Doppelpack von Zweckinger Doppelpack von Zweckinger
Auch wer Musik in bayrischer Mundart macht, kommt im Alltag um die allgegenwärtigen Anglizismen nicht herum. Zweckinger is des wurscht, denn sie nähern sich dem bunten Spracheintopf schon.. Weiterlesen
Home   |   CD Shop   |   Artist Zone   |   Newsroom   |   BSC Music   |   Privacy Policy   |   Impressum
BSC Music GmbH · Faistenlohestr. 19 · 81247 München, Germany · Fon: +49 89 89329160 · Fax: +49 89 89329161 · Mail: