Zur KasseSie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Sunrise

Das erste Album der Münchner Formation Jazzbirds, im Jahr 1996 von dem Komponisten und Gitarristen Stefan F. Huber gegründet, wurde in zwei Sessions aufgenommen: der „Summer Session... Mehr lesen


Reinhören und MP3s kaufen




Auch verfügbar bei:
Kaufen Sie Sunrise bei iTunes Amazon.de - Sunrise



Informationen zum Album

Das erste Album der Münchner Formation Jazzbirds, im Jahr 1996 von dem Komponisten und Gitarristen Stefan F. Huber gegründet, wurde in zwei Sessions aufgenommen: der „Summer Session“ (1999) und der „Autumn Session“ (2000). Der Band gelingt es, einen eigenen, gefühlvollen Stil zu kreieren, den man am besten mit dem Prädikat „Urban Melodic Jazz“ beschreiben kann: Eine Melange aus zeitgenössischem Jazz, mit einer Prise Latin gewürzt. Die Band, deren Mitglieder allesamt professionelle Musiker der Münchner Jazzszene sind, erzeugt einen eigenen Sound, emotional und spannend, der sich zusammensetzt aus der Harmonik des Jazz und den Rhythmen der Latin-, Swing- und Fusionmusik. Charakteristisch für ihre Musik ist dabei die Großstadtatmosphäre, die durch die treibenden Grooves von Schlagzeug und Bass, die Big-Band-Arrangements und die Dialoge der beiden Bläser entsteht. Komponiert und arrangiert wird die Musik von Stefan F. Huber. Er erhielt sechs Jahre lang Unterricht in Komposition, mit Schwerpunkt auf Kontrapunkt, Arrangement und Instrumentation, bei Dr. phil. Alfred Goodman.  Als Hörempfehlungen für die stilistische Vielfalt der Band seien die Songs „Dance Thru’ The Night“,  und „Cruisin’ In Silence“ für Fusion,  „Cafe La Luna“ und „Look In The Mirror“ für Latin, sowie die, dem Album  den Namen gebende und im Stile eines Burt Bacharach von Stefan F. Huber komponierte und arrangierte Edelballade „Sunrise“ genannt.  Beide Sessions wurden analog, auf einer 24 Spur Studer Tonbandmaschine aufgenommen.
Summer Session:
Karl Lehermann (tp,flh), Tobias Schöpker (ts,ss),  Martin Bischof (p, keys),  Stefan F. Huber (g), Hans Austermeier (b), Wolfgang Mathias (dr, perc), special guest: Regina Mück (acc),
Autumn Session:
Karl Lehermann (tp, flh), Tobias Schöpker (ts, ss), Leonhard Schilde (p, keys, acc),  Stefan F. Huber (g), Andreas Urich (b), Wolfgang Mathias (dr, perc), special guests:  Naomi Isaacs (vocal on “Look In The Mirror”), Kathrin Seider (vocal on “Sunrise”), Dieter Götz (bj)

 



Künstler: Stefan F. Huber & Jazzbirds
Label: Prudence_Jazz
Stilrichtungen: Latin Jazz Jazz Easy Listening
CD-Nr.: 398.9820.2


Alben von Stefan F. Huber & Jazzbirds

Es wurden 4 Alben von Stefan F. Huber & Jazzbirds gefunden.

1. feat. Regina Guinée von Stefan F. Huber & Jazzbirds feat. Regina Guinée (CD-Nr.: 398.9822.3)
von Stefan F. Huber & Jazzbirds

auf iTunes suchen

2. Elisation von Stefan F. Huber & Jazzbirds Elisation (CD-Nr.: 398.9822.2)
von Stefan F. Huber & Jazzbirds

auf iTunes suchen

3. Live In Burghausen von Stefan F. Huber & Jazzbirds Live In Burghausen (CD-Nr.: 398.9821.2)
von Stefan F. Huber & Jazzbirds

auf iTunes suchen

4. Sunrise von Stefan F. Huber & Jazzbirds Sunrise (CD-Nr.: 398.9820.2)
von Stefan F. Huber & Jazzbirds

auf iTunes suchen





Ähnliche Alben

Ausgewählte Alben anderer Künstler in gleichen Stilrichtungen wie Stefan F. Huber & Jazzbirds:

Home   |   CD Shop   |   Artist Zone   |   Jukebox   |   Newsroom   |   BSC Music   |   Privacy Policy   |   Impressum
BSC Music GmbH · Faistenlohestr. 19 · 81247 München, Germany · Fon: +49 89 89329160 · Fax: +49 89 89329161 · Mail: