Zur KasseSie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

All The Best

Mit "All The Best" veröffentlichen Inker and Hamilton, das englisch - neuseeländische Duo, ihre erste Hitcompilation. Begonnen hatte alles Ende der 70er Jahre. Hilary Hamilton, die... Mehr lesen


http://www.bscmusic.com/images/cds/39866682.jpg
All The Best
Inker & Hamilton

CD-Nr. 398.6668.2
Preis: 16,95 Euro

in den Warenkorb


Spotify




Auch verfügbar bei:
Kaufen Sie All The Best bei iTunes Amazon.de - All The Best



Informationen zum Album

Mit "All The Best" veröffentlichen Inker and Hamilton, das englisch - neuseeländische Duo, ihre erste Hitcompilation. Begonnen hatte alles Ende der 70er Jahre. Hilary Hamilton, die sich aus ihrer Heimatstadt Wellington/Neuseeland und einem als zu einengend empfundenen Musikstudium aufgemacht hatte, die Welt kennenzulernen, traf den hochaufgeschossenen, in Bristol geborenen und in der Nähe Londons aufgewachsenen Dave Inker, der als versierter Studio-Gitarrist und mit einem ersten Solo-Album ein Begriff in der Musikszene war. "Wir haben irgendwo mal zusammen gespielt und es war ganz merkwürdig, wir haben uns ohne viel Worte musikalisch gleich verstanden", erinnert sich Dave. Von da an entwickelte sich der gemeinsame Weg von Inker & Hamilton nach einer ganz eigenen inneren Logik. Nachdem die beiden 1979 zunächst ihre noch auf eigene Rechnung vertriebene Low-Budget-Debüt-LP "Highs And Lows" veröffentlicht hatten, hatten sie für ihre Alben "Person To Person" (1981) und "Double Feature" (1983) mit Sony Music bereits eine Major-Company als Partner. Als 1984 ihr viertes Longplay-Werk "The Mind And The Body" (Metronome) erschien, waren Inker & Hamilton längst gern gesehene Gäste bei Funk und Fernsehen, und hatten eine überaus erfolgreiche Europatournee im Vorprogramm von Chris de Burgh hinter sich. Es dauerte vier Jahre, bis die beiden wieder mit einem Album von sich reden machten. Mit "Dancing Into Danger" (WEA, 1988) schafften sie erstmals den Einzug in die Top 50 der offiziellen Media-Control-Charts und hatten in Form des Titeltracks einen veritablen Hit: 14 Wochen hielt sich der Song "Dancing Into Danger" in den Single-Charts und erreichte die Top Ten. Weitere vier Jahre später veröffentlichten Inker & Hamilton ihr bisher erfolgreichstes Album "Poetry In Motion", mit dem das Duo nun auch erstmals Charterfolge außerhalb Europas feiern konnte. Und wieder vier Jahre später erschien 1996 das siebte Album "Dialogue", aus dem die ausgekoppelten Singles "Faith, Hope & Fortune" sowie "Soul Guardian" ebenfalls die Charts erreichten. "All The Best" enthält neben all den Hits der letzten zwanzig Jahre auch die brandaktuelle Single "Call Your Name".

Reinhören & Downloaden



Künstler: Inker & Hamilton
Label: Focus
Stilrichtungen: Singer-Songwriter Pop With Vocals
CD-Nr.: 398.6668.2


Alben von Inker & Hamilton

Es wurden 4 Alben von Inker & Hamilton gefunden.

1. All The Best von Inker & Hamilton All The Best (CD-Nr.: 398.6668.2)
von Inker & Hamilton
Preis: 16,95 Euro


in den Warenkorb

2. Dialogue von Inker & Hamilton Dialogue (CD-Nr.: 398.6602.2)
von Inker & Hamilton

auf iTunes suchen

3. Poetry In Motion von Inker & Hamilton Poetry In Motion (CD-Nr.: 398.6158.2)
von Inker & Hamilton

auf iTunes suchen

4. The Mind And The Body von Inker & Hamilton The Mind And The Body (CD-Nr.: 398.6157.2)
von Inker & Hamilton

auf iTunes suchen





Ähnliche Alben

Ausgewählte Alben anderer Künstler in gleichen Stilrichtungen wie Inker & Hamilton:

Home   |   CD Shop   |   Artist Zone   |   Newsroom   |   BSC Music   |   Privacy Policy   |   Impressum
BSC Music GmbH · Faistenlohestr. 19 · 81247 München, Germany · Fon: +49 89 89329160 · Fax: +49 89 89329161 · Mail: