Alben suchen
Stilrichtung: Label: Künstler: Volltextsuche:




Künstlerportrait von  O.S.T. Zwischen Himmel und Hölle


Martin Luther (Maximilian Brückner) stellt 1517 die Welt auf den Kopf. Mit den 95 Thesen gegen den Ablass macht er sich mächtige Feinde. Die Kirche schlägt zurück und exkommuniziert ihn. Als er seine Thesen aber selbst vor dem Kaiser nicht widerruft, ist die Reformation nicht mehr aufzuhalten. Allerdings ringt Luther bald mit seinen Gefährten Thomas Müntzer (Jan Krauter), Andreas Bodenstein (Johannes Klaußner) und den beiden entlaufenen Nonnen Käthe (Frida-Lovisa Hamann) und Ottilie (Aylin Tezel) um den rechten Weg.

Filmmusik komponiert, arrangiert und produziert von
Michael Klaukien & Andreas Lonardoni

Eingespielt vom deutschen Filmorchester Babelsberg und eingesungen vom Filmchor Berlin
Orchester Dirigent: Lorenz Dangel
Chor Dirigent: Fred Symann
Chorleitung: Sören von Billerbeck & Michael Timm

Konzertmeister/Solo-Violine: Torsten Scholz
Solo Cello Werner Klemm
Solo Flöte: Laura Schreyer
Gitarre: Andreas Lonardoni
Piano: Michael Klaukien
Solo Sopran: Heike Peetz-Glintenkamp


Studioleitung Babelsberg: Falko Duczmal
Pro Tools Operator: Felix Trawoeger
Orchester Intendant: Klaus Peter Beyer
Studio Assistent: Alex Siegel

Orchestrator: Max Knoth



Alben von O.S.T. Zwischen Himmel und Hölle

1. Zwischen Himmel und Hölle (O.S.T.) von Michael Klaukien & Andreas Lonardoni Zwischen Himmel und Hölle (O.S.T.) (CD-Nr.: 307.2527.2)
von Michael Klaukien & Andreas Lonardoni

auf iTunes suchen



O.S.T. Zwischen Himmel und Hölle - Konzerte

Alle Tourdaten unser Künstler finden Sie in unserer Konzerte Sektion.




Home   |   CD Shop   |   Artist Zone   |   Newsroom   |   BSC Music   |   Privacy Policy   |   Impressum
BSC Music GmbH · Faistenlohestr. 19 · 81247 München, Germany · Fon: +49 89 89329160 · Fax: +49 89 89329161 · Mail: