Alben suchen
Stilrichtung: Label: Künstler: Volltextsuche:




Künstlerportrait von Marionettes


Portrait von Marionettes

Der Ur-Kern der legendären Münchner Punk & New Wave Band MARIONETTES spielte schon 1977 zusammen. 1978 komplettierte der deutsch-amerikanische Kultsänger TOMI DAVIS und Drummer Befeen die verrückte, aber äusserst kreative neue Band. Schnell waren sie die Nr.1 der Münchner Musik & Underground-Szene und spielten in 2 Filmen des Regisseurs Klaus Lemke mit. Kultige und unberechenbare Konzerte waren die Folge und man supportete Japan und auch Police mit Riesenerfolg.
Lothar Meid (Amon Düül und Produzent von Marius-Müller-Westernhagen) produzierte im teuren Arco-Studio zusammen mit Tonmeister Tom Winter (Boomtown Rats) die Aufnahmen zu einem kompletten Marionettes-Album, das aber nie erschien, da sich die wilde Combo ganz punkstandesgemäß wieder auflöste ("um glaubwürdig zu bleiben"). Sigi Pop und Günther B. formierten ein halbes Jahr später das deutschsprachige Funpunk-Trio Marionetz
 

Tomi Davis - Voc/Git
Sigi Pop - Bass
Günther B.. - Git
Befeen - Drums
 



Alben von Marionettes

1. Memories 1978 - 79 von Marionettes Memories 1978 - 79 (CD-Nr.: 307.2268.2)
von Marionettes

auf iTunes suchen



Marionettes - Konzerte

Alle Tourdaten unser Künstler finden Sie in unserer Konzerte Sektion.




Home   |   CD Shop   |   Artist Zone   |   Newsroom   |   BSC Music   |   Privacy Policy   |   Impressum
BSC Music GmbH · Faistenlohestr. 19 · 81247 München, Germany · Fon: +49 89 89329160 · Fax: +49 89 89329161 · Mail: