Alben suchen
Stilrichtung: Label: Künstler: Volltextsuche:




Künstlerportrait von Marionetz


Im Sommer 1977 begannen Sigi Pop und Günther B. heavy Musik zu machen! Der Punkrock-Virus hatte sie schon früh infiziert. 1978 folgte ihre kultige No Wave-Band »The Marionettes«. Kompromisslos, provozierend, professionell und jenseits aller Norm. Im deutschem Süden bewegte sich was. Die bis heute gefeierte Kultscheibe »Jetzt knallts« entstand und der deutsche Funpunk war geboren! Mann stieg auf bis zum Majorvertrag – doch die Band liess das kalt... und löste sich erstmal auf.
Zwei feine Reunions (1990 + 2006) zeigten immer wieder das unglaubliche Potential und die Wandlungsfähigkeit der Band. Selbst ein grosser Marionetz-Tributesampler (CD + LP) entstand mit 28 Bands die den Marionetz ihren Respekt zollten. Unter anderem mit den »Kassieren«, »Rasta Knast«, »Puplic Toys«, »Wohlstandkindern« oder »Rod Gonzales« von den Ärzten mit gar 3 Songs. Campino sagte würdevoll: »Die Orginale sind eh nicht zu toppen. Ich erfreue mich an den Marionetz-Hits, die sowieso keine Band besser hinkriegen wird.«
2012 trafen sich dann Ur-Marionette und wohl dienstältester Punkrocksänger der Nation – Sigi Pop und Manny Bachinger (Ex-»Durchfall«, »Hektik«, »Ivy League«) mit dem OrginalThe Marionettes«-Drummer Beefen zu einer Jubiläumssession... und sie hatten Blut geleckt. Da Beefen in alter Antikommerztradition weder Auftritte noch feste Songs spielen wollte, fiel die Wahl auf keinen geringerem als Chrissi Bischoff (Ex-»Stimillion«, »The New Recruits«). Ein Glücksgriff und alter Fan der Band. Das Kaliber war perfekt! Schnell wurden die alten Kultsongs der »Jetzt knallts« und der 1. Single mit Volldampf und Power eingespielt, plus den unsterblichen »Soundtracks zum Untergang«-Tracks und die ersten fuliminanten Konzerte hingebrettert. Die Fans hatten die »Marionetz« nie vergessen und auch der Nachwuchs tobte. Der Kreis schloss sich. Denn auch Manny B. arbeitete in den 80er + 90ern fast 10 Jahre mit »The Marionettes«-Shouter Tommy Davis zusammen. Die Resonanz war überwältigend. Auftritte, Fotosessions und Radiointerviews folgten. Unzerstörbar – Unaufhaltsam! Die Königsinkarnation der »Marionetz« mit dem »Best of« aus 35 Jahren. Der freche, intelligente Punkrock und Humor der »Jetzt knallts«-LP (1981). Der fantastische Teenypop der »Vierzehn«-Scheibe (1984) und der stampfende Powertrio-Rock der »Grössten Misserfolge« (1991). Now, all in One! Die »Marionetz« gelten als frühe Inspiration vieler Bands wie »Die Toten Hosen«, »Die Ärzte«, den »Abstürzenden Brieftauben « und vielen andern, was auf dem grossem Tribute-Sampler »Mia san ned Marionetz« beeindruckend dokumentiert wird. 2013: Man spielt mit »Spizzenergie«, »TV Smith«, »Barb Wire Dolls«, »Dritte Wahl«, »Normahl« etc. und Ende 2013 auf dem grossen »Punk im Pott«-Festival. 4 Tracks werden in den Lifelight-Studios aufgenommen, die Sommer 2014 als pinke Maxi-Vinyl auf dem Kultlabel »HöhNIE Records« erscheint. Neue Videoclips werden produziert und der Wahnsinn nimmt weiter seinen Lauf... Die Marionetz nehmen ein paar Tage vor der WM ihren Videoclip WELMEISTER auf - und 5 Wochen später ist Deutschland Weltmeister ! Kurz darauf verlässt Drummer Chrissie die Band und wird durch Toni Beras (23) perfekt ersetzt. MARIONETZ ist wie ein alter Wein. Du kannst ihn immer wieder aus dem Keller holen und er wird immer besser und wertvoller. STAY PUNK - STAY WILD - STAY FREE!
Marionetz sind:
Sigi Pop (Gesang, Bass) | Manny Bachinger (Gitarre) | Toni Beras (Schlagzeug)
 

Homepage:
http://www.marionetz.info/




Alben von Marionetz

1. Mia san ned Marionetz - A Tribute von Various Artists Mia san ned Marionetz - A Tribute (CD-Nr.: 307.2266.2)
von Various Artists

auf iTunes suchen

2. Vierzehn von Marionetz Vierzehn (CD-Nr.: 307.2264.2)
von Marionetz

auf iTunes suchen

3. Jetzt knallts von Marionetz Jetzt knallts (CD-Nr.: 307.2263.2)
von Marionetz

auf iTunes suchen



Marionetz - Konzerte

Alle Tourdaten unser Künstler finden Sie in unserer Konzerte Sektion.




Home   |   CD Shop   |   Artist Zone   |   Newsroom   |   BSC Music   |   Privacy Policy   |   Impressum
BSC Music GmbH · Faistenlohestr. 19 · 81247 München, Germany · Fon: +49 89 89329160 · Fax: +49 89 89329161 · Mail: